02
Ja
Vorsätze fürs neue Jahr auch durchhalten
02.01.2017 21:17

Sich Vorsätze zu machen fürs neue Jahr - eine tolle Sache.

 
"Ich werde mehr Sport machen" ist z. B. so einer. Voller Elan fängt man also am 2. Januar an damit. Von kleinen Zwangspausen wg. scheusslichem Muskelkater mal abgesehen, hält man die Sportphase 2, 3 Wochen durch. Der innere Schweinehund fängt vorsichtig das Jaulen an. Noch hört man ihm nicht zu, doch bald schon gewinnt er die Oberhand. Guter Vorsatz ade!

 

Um seine Vorsätze auch wirklich durchzuhalten, braucht es 4 Dinge:


1. Sich vorher genau überlegen, ob man das auch wirklich will. Der tollste Vorsatz hilft nichts, wenn man nicht voll und ganz dahinter steht. Ein schlechtes Gewissen ("Ich hänge nur noch auf der Couch herum" oder "Würde ich mehr Sport machen, würde ich auch schneller abnehmen") ist alles, nur kein Anreiz. Der Wunsch dagegen, sich mehr zu bewegen, sich körperlich zu verausgaben, dagegen schon. Also, ehrlich mit sich selbst sein.


2. Seine alltägliche Routine anzusehen und zu überlegen, wo man bereit ist, ein bisschen Verzicht zu üben. Nur durch tolle Vorsätze allein vermehren sich die 24 Std pro Tag auch nicht. Es heißt also, irgendwo Abstriche zu machen, um Zeit für Sport zu erübrigen.


3. Eine ganz klare Beschreibung. Nicht "mehr Sport", sondern z.B. zwei Mal die Woche 30 Minuten. Damit kann man seinen privaten Terminkalender auch entsprechend füllen und weiß genau, was auf einen zukommt. Bestand im alten Jahr der ganze "Sport" darin, die Treppen hinunter zum Briefkasten zu gehen, wäre "mehr Sport" bereits, die Treppen hinunterzulaufen.


4. Der Vorsatz muss realistisch sein. Wer 10 Jahre absolut keinen Sport gemacht hat, wird - guter Vorsatz hin oder her - sich nicht mehrmals die Woche zum Joggen aufraffen oder ins Fitnesstudio gehen, nur weil das so geplant war. Einmal klappt es vielleicht. Doch wenn ratzfatz die Puste ausgeht und man sich am nächsten Tag im Bestfall nur kriechend fortbewegend kann, ist die Motivation sofort vorbei.

 

 

In diesem Sinne viel Spaß bei der Planung und viel Erfolg bei der Umsetzung.

 

 © Keera Liza Santos 

 

Kommentare

Eigene Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!